Kreuzweg

Eindruck vom Ökumenischen KreuzwegGemeinsam mit unserer katholischen Nachbargemeinde St. Georg begeben wir uns jedes Jahr gegen Ende der Passionszeit auf einen Ökumenischen Kreuzweg.

Die gemeinsame Aktion beginnt in der kath. Kirche St. Georg mit einem gemeinsamen Gebet, dann tragen wir ein großes Holzkreuz zur Jerusalemkirche. Unterwegs halten wir mehrmals an und gedenken den verschiedenen Stationen der Passion Christi. In der Jerusalemkirche halten wir inne zu einer Schlussmeditation.

Über den genauen Termin informieren wir Sie direkt hier auf der Seite.